Sicher und effizient arbeiten mit LENNIX® Tango
Automatisierungstechnik für Drehkrane

Einsatzgebiete

Bei der Bewegung von Kranen entstehen Lastpendelungen. Äußere auf die Last wirkende Kräfte wie Wind oder Schrägzug regen ebenfalls Lastschwingungen an. Diese Lastpendelungen können den Transportvorgang verlangsamen oder Kollisionen verursachen.

LENNIX® Tango ist ein Regler, der Lastpendelungen selbständig beseitigt. Er ermöglicht einen schnellen und sicheren Kranumschlag, entlastet Kranfahrer und verringert das Risiko von Kollisionen.

LENNIX® Tango wird an Einlenkerkranen und Doppellenkerwippdrehkranen eingesetzt. Er steuert zwei Achsen – das Drehwerk und das Wippwerk.

LENNIX® Tango ist für den Hand- und Automatikbetrieb von Kranen konzipiert. Er kann an die geometrischen Verhältnisse des Wippwerkes angepasst werden. Mit der Zusatzfunktion Tandem wird er für den automatischen Tandembetrieb von Drehkranen eingesetzt.

Funktionsweise

Die vom Kranfahrer vorgegebene Geschwindigkeit wird im Handbetrieb über Beschleunigungs- und Bremsvorgänge so beeinflusst, dass entstehende Lastpendelungen während der Fahrt und beim Anhalten selbständig beseitigt werden. Dadurch ist eine schnelle und sichere Positionierung möglich.

Im Automatikbetrieb berechnet das System nach Übergabe einer Zielposition den kürzesten Weg mit den dazugehörigen optimalen Geschwindigkeiten für jede Achse. Entstehende Lastpendelungen werden auch hier selbständig beseitigt. Das Prinzip ist vergleichbar mit dem rechtzeitigen Gegensteuern durch einen geübten Kranfahrer.

LENNIX® Tango verwendet optional ein hochauflösendes Kameramesssystem, das die Position des Lastaufnahmemittels genau erfasst. Seitlich am Lastaufnahmemittel befindet sich hierfür ein passiver Reflektor, der keine Spannungsversorgung benötigt.

Manueller Betrieb

Der Kranfahrer kann zwischen der Steuerung in Polarkoordinaten (Drehwinkel und Ausladung) und der Steuerung in kartesischen Koordinaten (X, Y) auswählen.

Besonders nützlich ist die kartesische Steuerung beim Umfahren von geraden Hindernissen oder dem Folgen einer Linie.

LENNIX.Tango - Manueller Betrieb

Automatische Positionierung

Mit LENNIX® Tango kann der Kran Ziele automatisch anfahren. Dabei kommt die Last immer schnellstmöglich, sicher und pendelgedämpft zum Ziel.

LENNIX.Tango - Automatische Positionierung

Tandembetrieb

Umschlag von Lasten mit zwei Drehkranen

Betriebsarten

  • automatisches Einmessen zweier mobiler Krane für den Tandembetrieb.
  • intuitive Steuerung in kartesischen Koordinaten zum Fahren auf einer Geraden
  • Drehen der Last

Vorteile

  • Entlastung des Kranfahrers
  • Steuerung beider Krane vom Masterkran aus oder vom Boden per Funkfernsteuerung durch einen eingewiesenen Kranführer
  • 100 % Ausnutzung der Tragfähigkeit beider Krane statt 80 % Tragfähigkeit
LENNIX.Tango -  Tandembetrieb

Zuverlässig und unkompliziert

REGLER:
kompakt, leistungsfähig, einfach einzubinden

INFRAROT-KAMERAMESSSYSTEM:
effektive Lastberuhigung auch bei schwierigen Lichtverhältnissen

DIAGNOSE-SOFTWARE:
einfache Inbetriebnahme und Wartung

SERVICE:
engagiert, kompetent, zuverlässig

LENNIX.Tango Kameramodul

Download LENNIX® Tango Prospekt

Ihre Ansprechpartner

Moritz Lehnert

Moritz Lehnert
Leiter Vertrieb und Marketing

Tel.+49 391 535473-13

Oleksandra Korolova

Oleksandra Korolova
Vertrieb und Marketing

Tel. +49 391 535473-23